Spannungen halten Welt in Atem Schmidt-Denker: "Putin wird am Ende nicht angreifen"

Der Westen blickt dieser Tage besorgt auf die russisch-ukrainische Grenze, wo Wladimir Putin mit den Säbeln rasselt. Während etwa Washington kein Szenario ausschließt, ist ntv-Politikreporter Holger Schmidt-Denker sicher: Der russische Staatschef ist kein "Hasardeur".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen