Raketenangriff in Ukraine Scholz zufrieden: Das haben die G7 beschlossen

Russische Raketen treffen in der ukrainischen Stadt Krementschuk ein Einkaufszentrum, in dem sich rund 1000 Menschen aufhalten sollen. Mindestens 16 Menschen sterben bei dem Angriff. Die G7 machen Putin für den Angriff verantwortlich - und demonstrieren freundschaftliche Geschlossenheit.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen