Kriewald zur Haftstrafe von Wong "Schwächt Demokratiebewegung in Hongkong enorm"

Der Hongkonger Aktivist Joshua Wong muss hinter Gitter. Ein Gericht verurteilt den 24-Jährigen zu einer Haftstrafe von 13,5 Monaten. Kritiker sehen in dem harten Urteil die Handschrift der chinesischen Führung. ntv-Auslandskorrespondentin Nadja Kriewald schätzt das Geschehen ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen