Politik

"Fall Miri ist ein Lackmustest" Seehofer weist strengere Grenzkontrollen an

Die Wiedereinreise und der Asylantrag des zuvor abgeschobenen Clanchefs Miri erhitzt die Gemüter. "Wenn sich der Rechtsstaat hier nicht durchsetzt, verliert die Bevölkerung das Vertrauen in unser gesamtes Asylsystem", sagt Innenminister Seehofer. Er fordert mehr und intensivere Kontrollen an der Grenze.
Videos meistgesehen
Alle Videos