Lucke.JPG

Von Lucke zu Bund-Länder-Streit "Signal der völligen Uneinigkeit ist fatal für Bürger"

Verschobene Entscheidungen statt "Doppelwumms" - die Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzler Scholz offenbart ein Zerwürfnis zwischen Bund und Ländern, das aus Sicht des Politikwissenschaftlers Albrecht von Lucke ein fatales Signal für ohnehin verunsicherte Bürger ist.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen