Politik

Nach fünf Monaten Flucht Somalierin bringt Kind auf deutscher Fregatte zur Welt

Eine aus Somalia geflüchtete Frau bringt auf einem Kriegsschiff der Bundeswehr ein gesundes Mädchen zur Welt. Es ist die erste Geburt an Bord eines Schiffes der Deutschen Marine. Die 33-jährige Mutter gehört zu den rund 4000 Flüchtlingen, die am Wochenende im Mittelmeer gerettet wurden. Zusammen mit 452 anderen Flüchtlingen hatte die Fregatte "Schleswig-Holstein" sie am Sonntag von einem britischen Marineschiff aufgenommen.
Videos meistgesehen
Alle Videos