Politik

Polizei identifiziert den Erschossenen Täter in Brüssel zündet Kofferbomben

Brüssel ist offensichtlich nur knapp einem weiteren Terroranschlag entgangen. Ein Mann bringt im Zentralbahnhof mit Nägeln und Gasflaschen gefüllte Koffer zur Explosion. Verletzt wird durch die Detonation niemand. Soldaten vereiteln den Anschlag und erschießen den Angreifer. Der 36-Jährige stammt aus dem Problemviertel Molenbeek.
Videos meistgesehen
Alle Videos