Politik

Belagerte syrische Stadt Madaja Tausenden Menschen droht der Hungertod

In der eingeschlossenen syrischen Stadt Madaja droht Tausenden Menschen der Hungertod. Die Stadt wird seit mehr als 170 Tagen von Regimetruppen und der libanesischen Schiitenmiliz Hisbollah belagert. Lokale Medien und Aktivisten berichten über schlimme Zustände. Allein im Dezember seien in dem Ort 31 Menschen verhungert.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.