berding.jpg

Lambrecht fordert Sanktionen "Truppen-Verschiebung könnte Russen provozieren"

Auf ihrer ersten Auslandsreise fordert Verteidigungsministerin Lambrecht in Litauen Strenge gegenüber Russlands Verhalten an der ukrainischen Grenze. Putin und sein Umfeld müssten ins Visier genommen werden. ntv-Korrespondent Thomas Berding schätzt die Lage vor Ort ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen