Mordfall Maria L. überschattet Gespräche Tsipras wirbt in Berlin für Schuldenerleichterung

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras trifft in Berlin auf Bundeskanzlerin Angela Merkel. Er wirbt für seinen Reformkurs und beteuert, dass Griechenland auf dem Weg aus der Krise die Talsohle durchschritten habe. Umstrittene Geldzahlungen an griechische Rentner und die Justizpanne rund um den mutmaßlichen Mörder einer Freiburger Studentin erschweren jedoch die Gespräche.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen