Politik

Russland und China bremsen UN schränken humanitäre Syrien-Hilfe ein

Der UN-Sicherheitsrat einigt sich nach langem Ringen auf eine eingeschränkte Fortsetzung der humanitären Syrienhilfe. Die Lösung, die einem Sieg Russlands gleichkommt, könnte jedoch nach Einschätzung von Hilfsorganisationen die Versorgung von Millionen Notleidenden gefährden.
Videos meistgesehen
Alle Videos