Norbert Röttgen zum Merkel-Besuch: US-Abschottungspolitik "halte ich für Strohfeuer"

27.04.18 10:48 Uhr – 03:46 min

Kanzlerin Angela Merkel ist auf schwieriger Mission in Washington. Bei ihrem Treffen mit US-Präsident Donald Trump soll es vor allem auch um die drohenden Strafzölle gehen. Wieso es sich lohnt, für das transatlantische Bündnis zu kämpfen, und warum er die Strafzölle für ein Strohfeuer hält, erklärt Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, im n-tv Interview.

Videos meistgesehen
Weitere Videos