Nahostexperte Lüders zur Lage im Irak USA bekämpfen Islamisten, die in Syrien "als Freiheitskämpfer" dienen

Kräfte der irakischen Armee und kurdischen Peschmerga starten eine Großoffensive auf die IS-Hochburg Mossul. Würde die Eroberung der Stadt den Beginn eines Friedens in der Region markieren? Nahostexperte Michael Lüders glaubt nicht an eine baldige Beruhigung der Lage.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen