Politik

US-Sondergesandter tritt zurück Ukraine-Affäre zieht erste personelle Konsequenzen nach sich

In der Affäre um das Selenskyj-Telefonat erhöhen die Demokraten den Druck auf den Präsidenten. Sie fordern unter Strafandrohung weitere Dokumente an, unter anderem von Außenminister Pompeo. Derweil tritt ein offenbar in die Affäre verwickelter Trump-Vertrauter zurück.
Videos meistgesehen
Alle Videos