319488518.jpg
ntv ohne Werbung? Jetzt mit dem ntv PUR-Abo: Im 1. Monat kostenlos testen, danach ab 2,99 EUR / Monat.
Ihr PUR-Abo auswählen

Weber zur Kriegslage in Ukraine "Munitionsflüsse der Russen versiegen nach und nach"

Die neuen Angriffe auf ukrainische Städte seien keine Provokation, sondern ein "Zeichen der begrenzten russischen Möglichkeiten", meint Joachim Weber. Außerdem schätzt der Sicherheitsexperte einen Bericht des britischen Geheimdienstes ein und benennt ein "Zeitfenster" für die Ukraine.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen