Warnung begleitet Verhandlungen Ukraine beziffert Schäden durch russische Invasion

Russische Raketen zerstören Treibstofflager, Straßen und ganze Wohngebiete. Nach fast fünf Wochen Krieg sind nicht nur die Opferzahlen immens, auch die zivile Infrastruktur liegt bisweilen in Trümmern. Hoffnung macht nun eine neue Verhandlungsrunde, die allerdings auch von Warnungen begleitet wird.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen