Politik

Keine Explosion durch technischen Defekt? Unbekannte werfen Handgranate auf Flüchtlingsheim

Unbekannte verüben am frühen Morgen einen Handgranaten-Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen Villingen-Schwenningen. Die Granate sei mit Sprengstoff gefüllt gewesen, aber nicht explodiert, erklärt die Polizei. Experten untersuchen derzeit, ob sie einen Zünder enthält und sprengfähig gewesen wäre.
Videos meistgesehen
Alle Videos