Politik

Wiedersehen mit dem "schnellen Meyer" Ungarn öffnet vor 30 Jahren Grenze für DDR-Flüchtlinge

Am 10. September vor 30 Jahren öffnet Ungarn die Grenze nach Österreich - und läutet damit das Ende der DDR ein. Reporter Christof Lang, der bei dem historischen Ereignis dabei ist, trifft jetzt einen der ehemaligen Flüchtlinge wieder.
Videos meistgesehen
Alle Videos