Politik

n-tv Reporter am MH17-Wrack "Unwürdiger Umgang mit Opfern muss beendet werden"

Wer die Waffe hat, der hat das Sagen: So funktioniert das Prinzip an der Absturzstelle von Flug MH17, wo Separatisten mit Maschinenpistolen im Anschlag patrouillieren. Immerhin lassen sie inzwischen OSZE-Experten zu den Trümmerteilen durch. Den Umgang mit den Leichen schätzt die OSZE als menschenunwürdig ein. Noch immer sind nicht alle Opfer geborgen.
Videos meistgesehen
Alle Videos