Politik

Medizinische Hilfe an der Grenze Verletzte Syrer schleppen sich mit letzter Kraft Richtung Israel

Tausende Syrer fliehen vor den Kämpfen in der Provinz Daraa bis an die Grenze Israels. Dort campieren sie in einer Schutzzone. Israelische Soldaten leisten humanitäre und medizinische Hilfe. Nur wer schwer verletzt ist, darf nach Israel einreisen - darunter viele Kinder in Lebensgefahr.
Videos meistgesehen
Alle Videos