Politik

Oppositionsstimmen zur neuen GroKo "Wahlverlierer treffen sich auf dem kleinsten Nenner"

Monatelang zieht sich die Regierungsbildung hin, als nach dem Jamaika-Scheitern schließlich Union und SPD ihren Entwurf für eine neue Große Koalition vorlegen, zeigt sich die Opposition kritisch. Die AfD sieht ein "Entleeren" der CDU kommen, die Grünen sehe die "letzte Chance" und die Linke erinnert an das schlechte Abschneiden der Regierungswilligen bei der Wahl.
Videos meistgesehen
Alle Videos