Abgeschobene-Familie_Kosovo.jpg

Zurück im Kosovo vor dem Nichts Wenn der Traum vom Neuanfang in Deutschland platzt

Länder wie Serbien, das Kosovo und Albanien gelten als sichere Herkunftsländer. Wer von dort kommt, wird meist als Asylbewerber abgelehnt - und nach dem Willen der Bundesregierung und mit dem Segen des Parlaments künftig auch schnell und möglichst ohne Vorwarnung abgeschoben. Das betrifft mehr als 190.000 Menschen. Viele der Betroffenen stehen in ihrem Heimatland zunächst wieder vor dem Nichts.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen