84263084.jpg

"Ein transnationales Phänomen" Wie soll mit Gefährdern in Deutschland umgegangen werden?

Es ist eine Frage, die sich nach dem Anschlag in Berlin viele Menschen stellen: Warum konnte der mutmaßliche Täter vom Radar der Behörden verschwinden? Der Tunesier war als sogenannter islamistischer Gefährder bekannt - einer von 549 in Deutschland, die potentiell Anschläge verüben würden.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen