Politik

Michael Hüther über Spaltung Europas "Wirtschaftlich wäre es verheerend"

Spätestens seit der Flüchtlingskrise treten die Risse in der Beziehung der europäischen Staaten immer deutlicher zu Tage. Griechenland ist überfordert und bekommt kaum Hilfe. Nun zweifelt das Land auch daran, ob es die versprochenen Reformen in dieser Situation noch umsetzen kann. Doch die EU beharrt weiterhin auf die Sparauflagen. Europa droht eine Spaltung. Die, so Michael Hüther vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln, könnte fatale Folgen haben.
Videos meistgesehen
Alle Videos