Politik

Truppenabzug aus Afghanistan Zeino: "Sind an einem sehr verwundbaren Wendepunkt"

Deutschland zieht seine Soldaten aus Afghanistan ab. Was bedeutet das für ein Land, dass von einer Terror-Herrschaft bedroht ist? Dr. Ellinor Zeino, Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kabul, schätzt die Situation im Interview mit ntv ein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.