Afghanistan lebt in Angst "Zwischen Taliban und IS hat ein Krieg begonnen"

Das schwer gebeutelte Afghanistan kommt nicht zur Ruhe. Neben der Schreckensherrschaft der Taliban versucht auch ein lokaler Ableger des IS, seine Vorherrschaft zu behaupten. Der Landwirt Ashkhanaji, der während eines Gebetes Opfer eines Attentates wird, schildert die Lage.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen