Ratgeber

Zahlungsverkehr wird schneller Ab dem 1. August gilt Sepa für Firmen und Vereine

Kontonummer und Bankleitzahl - damit ist es jetzt vorbei. Mit sechsmonatiger Verspätung gilt ab dem 1. August für Unternehmen und Vereine nur noch die neue IBAN-Nummer. Durch den europaweiten Standard beim Zahlungsverkehr sollen Überweisungen deutlich schneller und günstiger werden. Für Verbraucher gilt eine längere Frist.
Videos meistgesehen
Alle Videos