Ratgeber

Neuer Zusatzbeitrag Krankenkasse wechseln oder nicht?

Die gesetzlichen Krankenkassen können vom 1. Januar an über einen Teil der Beiträge selbst bestimmen. Dazu wird der bisherige allgemeine Beitragssatz um 0,9 Punkte auf 14,6 Prozent gesenkt. Auf diesem Niveau ist es den Kassen möglich, einen Zusatzbeitrag zu erheben, dessen Höhe sie selbstständig festlegen können. Das kann sich von Kasse zu Kasse gewaltig unterscheiden. Für Beitragszahler kann sich dann ein Wechsel der Krankenkasse lohnen. Wann, sagt Ihnen n-tv.
Videos meistgesehen
Alle Videos