n-tv Ratgeber So funktioniert die gesetzliche Betreuung

Wer auf Grund von Demenz oder seines Alters nicht mehr geschäfts- oder zurechnungsfähig ist, kann vom Staat einen gesetzlichen Betreuer gestellt bekommen. Diese Person kann auch ein naher Angehöriger sein. Aber auch Suchtkranke und psychisch Kranke sind oft auf diese Hilfe angewiesen. n-tv begleitet einen professionellen Betreuer bei seiner Arbeit und klärt die Gesetzeslage.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen