Sport

"Den würde ich auffressen" Asamoah will nichts von Schalker Abgängen wissen

Gerald Asamoah erwartet von seinen Spielern gerade jetzt Konzentration. Der ehemalige Schalker Stürmer und heutige Koordinator der Profis beteuert, dass noch kein Spieler mit einem Wechselwunsch zu ihm kam. Darüber hinaus erinnert er sich an die Zeit mit Ralf Rangnick.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.