Reaktion auf Djokovic-Ausweisung Büchter: "Serbiens Präsident zieht ordentlich vom Leder"

Nach der Gerichtsentscheidung, dass der serbische Tennisstar Novak Djokovic Australien verlassen muss, meldet sich der Präsident Serbiens zu Wort. Er spricht von einem "skandalösen Urteil" und bezichtigt den Staatsanwalt sogar der Lüge, wie ntv-Reporterin Elke Büchter aus Belgrad berichtet.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen