Sport

Heimweh Ex-BVB-Profi Großkreutz will Galatasaray Istanbul verlassen

Dass Kevin Großkreutz seiner Heimatstadt Dortmund sehr verbunden ist, ist hinlänglich bekannt. Diese Verbundenheit gipfelt zuletzt allerdings in Heimweh, was den Weltmeister dazu bewegt, seinen Verein Galatasaray Istanbul um die Freigabe zu bitten. Erst seit Sommer steht der Ex-BVB-Spieler dort unter Vertrag.
Videos meistgesehen
Alle Videos