Sport

Härter als richtige Rennen F1-Stars rempeln und crashen im virtuellen China

Crashs richten keinen Schaden an und alle Boliden sind gleich stark: Beim Grand Prix der Formel 1 im virtuellen China haben F1-Stars, E-Sportler und der Fußball-Torwart von Real Madrid eigentlich gleiche Chancen. Der Sieger ist dann aber doch kein Zufall.
Videos meistgesehen
Alle Videos