Sport

Für fünf Spiele verpflichtet Frontzeck soll Hannover 96 vor dem Abstieg bewahren

Nach dem Hamburger SV wirft nun auch Hannover 96 den Rettungsanker. Bei den Niedersachsen heißt der Michael Frontzeck, kommt für fünf Spiele und soll alles daran setzen, den drohenden Abstieg abzuwenden. Frontzeck löst den glücklosen Tayfun Korkut ab, der sich nur schweren Herzens von der Mannschaft trennt. In der Kabine soll es beim Abschied emotional zugegangen sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos