Sport

Aus thailändischer Haft entlassen Fußballer Al-Araibi betritt australischen Boden

Weil ein internationaler Haftbefehl gegen ihn vorliegt, wird der bahrainische Fußballspieler Hakeem Al-Araibi während seiner Flitterwochen in Thailand festgenommen. Mehr als zwei Monate sitzt er dort im Gefängnis und fürchtet die Abschiebung in seine Heimat. Nun kommt er überraschend frei.
Videos meistgesehen
Alle Videos