Görner.JPG

"One Love"-Verbot belastet Team Görner: Deutsche Spieler "fühlen sich alleingelassen"

Die von Anfang an umstrittene "One Love"-Kapitänsbinde wird für den DFB zum Eigentor. Nach Drohungen des Weltfußballverbandes FIFA macht der deutsche Verband einen Rückzieher und erntet dafür reichlich Kritik. Auch bei den Spielern kommt das Einknicken nicht gut an, berichtet ntv-Sportreporter Felix Görner aus Katar.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen