Gabel zu Hoeneß' Zurückrudern "Hat eingesehen, dass Befeuerung Neuer eher schadet"

Manuel Neuer bekommt in der Nationalmannschaft lautstarke Konkurrenz, seinem Klub-Boss Uli Hoeneß schmeckt das gar nicht und er droht dem DFB. Nun rudert er zurück - wohl auch, weil er die Position seines Keepers schwächen könnte, meint n-tv Reporter Marc Gabel.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen