Sport

F1-Chef über Vettel "Hoffe, dass er mit 60 Jahren noch fährt"

Im Juli startet die Formel 1 mit drei Monaten Verspätung in die neue Saison. Der Chef der Rennserie, Chase Carey, gibt zu, dass noch viel offen ist. Auch zu Sebastian Vettels Abschied von Ferrari hat der Unternehmer eine Meinung.
Videos meistgesehen
Alle Videos