Sport

Iker Casillas verlässt Krankenhaus "Ich weiß, dass ich dankbar sein muss"

Torwartlegende Iker Casillas darf nach fünf Tagen das Krankenhaus in Portugal verlassen. Der 37-Jährige hat nach dem Training einen Herzinfarkt erlitten und muss danach operiert werden. Für seine sportliche Zukunft interessiert sich der dreifache Champions-League-Sieger erstmal nicht.
Videos meistgesehen
Alle Videos