FIFA, WM und Menschenrechte Infantino tun Russen leid und Katar hat schönes Wetter

FIFA-Präsident Infantino läutet in Katar die heiße Phase auf dem Weg zur WM ein. Dem DFB-Team könnte dort eine Hammergruppe drohen. Das aber wird überschattet von anhaltenden Vorwürfen gegen den Gastgeber. Der will davon genauso wenig wissen, wie Infantino selbst.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen