Philipp Köster zum WM-Aus: "Italien ist von seinen großen Zeiten ganz weit entfernt"

14.11.17 – 02:18 min

Nicht bei einer Fußball-WM dabei zu sein, versetzt Italien in eine Schockstarre. Das Playoff-Rückspiel gegen Schweden endet torlos und tränenreich. Keeper Gianluigi Buffon, der das Ende seiner Karriere in der Squadra Azzurra verkündet, ist auch in der Niederlage ein ganz großer Sportsmann, findet Philipp Köster. Der "11 Freunde"-Chefredakteur analysiert das WM-Aus der Italiener.

Videos meistgesehen
Weitere Videos