Sport

Runde weiter bei Australian Open Kevin Krawietz über verletzten Mies: "blöde Situation"

Kevin Krawietz startet auch ohne seinen angestammten Partner Andreas Mies gut in die Australian Open. Gemeinsam mit Yannick Hanfmann setzt sich der French-Open-Sieger in der ersten Runde klar durch. Im Interview spricht Krawietz über den verletzten Mies, potenzielle neue Partner und Freizeit in Australien.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.