Sport

Im doppelten Glück Köster surft zur fünften WM-Krone

Die Freude bei Philip Köster ist groß, denn der Windsurfer gewinnt zum fünften Mal die Weltmeisterschaften der Waverider. Beim Saisonhöhepunkt auf Maui genügt dem 25-Jährigen der neunte Platz für den Titel. Auch privat läuft es derzeit beim 25-Jährigen.
Videos meistgesehen
Alle Videos