Sport

Favre zu Boateng-Handspiel "Macht er das nicht, geht der Ball vielleicht ins Tor"

Im "Geister-Kracher" behält der FC Bayern die Nase vorn und besiegt den BVB. Nach dem Spiel loben beide Trainer ihre Teams. Etwas Diskussionsbedarf besteht dennoch für Dortmund-Coach Lucien Favre nach einem Handspiel von Jérôme Boateng im eigenen Strafraum.
Videos meistgesehen
Alle Videos