Sturz, Koma, Querschnittslähmung: Olympiasiegerin Vogel nimmt neues Leben an

12.09.18 08:40 Uhr – 01:04 min

Mit Tempo 60 rast Bahnradprofi Kristina Vogel im Training in einen anderen Fahrer. Sie bricht sich die Wirbelsäule, mehrfach muss sie ins künstliche Koma versetzt werden. Die Olympiasiegerin bleibt querschnittgelähmt. Doch an Aufgeben denkt sie nicht.

Videos meistgesehen
Weitere Videos