Sport

Vorschlag für Keller-Nachfolge Rettig: "Völler hat Sympathiewerte wie kein Zweiter"

Als langjähriger Geschäftsführer der DFL kennt Andreas Rettig sich bestens in Fußball-Deutschland aus. Mit Blick auf das Chaos beim DFB hält er einen Rücktritt von Fritz Keller für richtig. Er selbst hat wenig Interesse am Posten des Präsidenten, schlägt aber einen Kandidaten vor.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.