Sport

Gegen Millionen-Kaution in Hausarrest Ronaldinho tauscht Knast gegen Hotel

Nach 32 Tagen karger Gefängniszelle und der Hinterlegung einer Millionen-Kaution bezieht Ronaldinho sein neues Heim: ein Vier-Sterne-Hotel in Asuncion. Dem einstiger Weltklasse-Fußballer und seinem Bruder steht ein Prozess wegen der Einreise mit mutmaßlich gefälschten Pässen bevor.
Videos meistgesehen
Alle Videos