Sport

Gegen Millionen-Kaution in Hausarrest Ronaldinho tauscht Knast gegen Hotel

Nach 32 Tagen karger Gefängniszelle und der Hinterlegung einer Millionen-Kaution bezieht Ronaldinho sein neues Heim: ein Vier-Sterne-Hotel in Asuncion. Dem einstiger Weltklasse-Fußballer und seinem Bruder steht ein Prozess wegen der Einreise mit mutmaßlich gefälschten Pässen bevor.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.