Sport

McLaren-Teamchef will Platz drei Seidl: "Wie die WM vorne ausgeht, ist mir egal"

Mit einem Doppelsieg beim Großen Preis von Italien fährt McLaren aus dem Formtief. Teamchef Andreas Seidl will das Momentum nutzen, um die WM auf Platz drei abzuschließen. Der Titelkampf zwischen Hamilton und Verstappen lässt ihn jedoch kalt, Seidl resümiert: "Max oder Lewis? Ist mir egal."
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.