Sport

Ruderer Hannes Ocik zu Tokio 2021 "Spiele mit halber Million Zuschauern unvorstellbar"

Zweifelsohne stellt die Verschiebung der Olympischen Spiele eine Enttäuschung für Ruderer Hannes Ocik dar. Dennoch blickt der Schlagmann des Deutschlandachters positiv nach vorn und freut sich "vorsichtig" auf Tokio 2021, wie er ntv erzählt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.