Sport

F1-Rennen in Saudi-Arabien Tost: "Haben nur die Aufgabe, Leute zu unterhalten"

In der neuen Saison gastiert die Formel 1 zum ersten Mal in Saudi-Arabien. Nach Bekanntgabe des Rennens wird schnell Kritik ob der Menschenrechtssituation im Land laut. Alpha-Tauri-Teamchef Franz Tost ist der Meinung, die Formel 1 dürfe sich nicht "in eine politische Ecke drücken lassen".
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.